zmt Bremen

Hauptmenue:Funktionen:
Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

zmt

ZMT Newsletter

Unser Newsletter berichtet über neueste Entwicklungen am ZMT. Er erscheint zweimal im Jahr auf Englisch. Möchten Sie ihn abonnieren? weiter ...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des ZMT

Tropische Küstenökosysteme sind hochproduktive Lebensräume mit großer ökologischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Das ZMT widmet sich in Forschung und Lehre diesen Ökosystemen und den Einflüssen, die sie verändern und bedrohen. Mit seinen Aktivitäten in Forschung, Ausbildung und Beratung leistet das ZMT einen Beitrag für ihren Schutz und ihre nachhaltige Nutzung.
 Das ZMT auf Facebook

Webcam

Unsere Webcam zeigt ein Clownfischpaar bei der Brutpflege. weiter ...

Stellenangebote

Doktorand im Projekt "Valuing Marine Ecosystem Services in Costa Rica"

CEMarin bietet zwei Stipendien in Kooperation mit dem ZMT an für interdisziplinäre Promotionsprojekte, die sowohl an einer deutschen wie kolumbianischen Universität durchgeführt werden. Das ZMT ist Mitglied im CEMarin-Konsortium.
Bewerbungsfrist bis 31.Mai 2015 verlängert.

Doktorandenstipendium in der AG Ökophysiologie

Doktorandenstipendium in der AG Ressourcenmanagement


Zu den Stellenausschreibungen...

Publikationen

Functionalised ceramic spawning tiles with probiotic Pseudoalteromonas biofilms designed for clownfish aquaculture
Info...

Higher education cooperation in ASEAN: building towards integration or manufacturing consent?
Info...

Context-oriented model validation of individual-based models in ecology: A hierarchically structured approach to validate qualitative, compositional and quantitative characteristics
Info...

Weitere Publikationen...

Aktuelles

Indonesische Austauschschüler am ZMT

Das ZMT empfing am Donnerstag eine Gruppe von Austauschschülern aus Indonesien. Die Schüler im Alter von 14 – 17 Jahren der Budi Mulia Dua International Highschool in Yogjakarta sind für zehn Tage in Bremen am Kippenberg-Gymnasium zu Gast. weiter ...

Anna-Katharina Hornidge übernimmt am ZMT eine neue sozialwissenschaftliche Professur

Die Abteilung Sozialwissenschaften des ZMT freut sich über Verstärkung. Am 1. Mai hat die Soziologin Dr. Anna-Katharina Hornidge eine Professur in Kooperation mit der Universität Bremen angetreten und leitet am ZMT die Arbeitsgruppe „Entwicklungs- und Wissenssoziologie“. weiter ...

Das Nagoya-Protokoll und seine Folgen

Ein Symposium am 14. Juli im ZMT widmet sich dem Hintergrund und den Konsequenzen für die Forschung des Nagoya-Protokolls und der neuen EU-Richtlinie zum Zugang zu biologischen und genetischen Ressourcen und Vorteilsausgleich. Interessierte sind herzlich eingeladen. weiter ...

„Die Herrscher der Welt“ - Bernhard Kegel liest am ZMT aus seinem neuen Buch

Am 27. April ist Bernhard Kegel, promovierter Biologe und einer der bekanntesten deutschen Autoren von Wissenschaftsromanen und spannenden Sachbüchern, wieder Gast am ZMT. In einer Lesung wird er sein neues Buch "Die Herrscher der Welt - Wie Mikroben unser Leben bestimmen" vorstellen. weiter ...

Indonesien plant umfangreiche Kooperation in der Meeresforschung mit dem ZMT

In Jakarta traf sich letzte Woche eine Delegation des ZMT unter Leitung der Direktorin, Hildegard Westphal, mit dem Indonesischen Koordinationsminister für Meeresangelegenheiten. Die geplante zukünftige Kooperation umfasst sieben Themengebiete. weiter ...

Weitere Meldungen...

Veranstaltungen

Vorträge

27.5.15, 12:00, Gastvortrag
Environmental Assessment of a Coastal Zone in Southern Vietnam: A multi-proxy approach (Dr. Sandra Böddeker, Technische Universität Braunschweig), Gastgeber: H. Westphal

28.5.15, 12:30, Gastvortrag
Sensory Excursions in the Production of the Everyday (Prof. Dr. Kelvin E.Y. Low, National University of Singapore), Gastgeber: A.K. Hornidge

3.6.15, 11:00, Gastvortrag
Post 2015 Agenda on SCP (Sustainability Consumption and Production):
What Role for Economics and Economists? (Praveen Jha, School of Social Sciences, Jawaharlal Nehru University, India). Gastgeber: M. Wolff

3.6.15, 12:00, Doktorandenkolloquium
Population and ecosystem- based fisheries assessment in the Rift Valley Lake Koka, Ethiopia (Gashaw Tesfaye Chekol)


Weitere Veranstaltungen...

Expeditionen

Dieser Expeditionsblog hat einen neuen Beitrag...

Expedition nach Südafrika, 20.1.15 - 14.10.15 weiter ...

Expedition nach Sansibar, 8.3.15-9.4.15 weiter ...

Weitere Blogs...

Das ZMT ist ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, des Leibniz-Verbundes Biodiversität, des Konsortiums Deutsche Meeresforschung und des Nordwest-Verbundes Meeresforschung.

Konsortium Deutsche Meeresforschung