zmt Bremen

Hauptmenue:Funktionen:
Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

zmt

ZMT Newsletter

Unser Newsletter berichtet über neueste Entwicklungen am ZMT. Er erscheint zweimal im Jahr auf Englisch. Möchten Sie ihn abonnieren? weiter ...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des ZMT

Tropische Küstenökosysteme sind hochproduktive Lebensräume mit großer ökologischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Das ZMT widmet sich in Forschung und Lehre diesen Ökosystemen und den Einflüssen, die sie verändern und bedrohen. Mit seinen Aktivitäten in Forschung, Ausbildung und Beratung leistet das ZMT einen Beitrag für ihren Schutz und ihre nachhaltige Nutzung.

Webcam

Unsere Webcam zeigt ein Clownfischpaar bei der Brutpflege. weiter ...

Stellenangebote

Hausmeister/in

Weitere Stellenausschreibungen...

Publikationen

Turf algae-mediated coral damage in coastal reefs of Belize, Central America
Info...

Evolution of the Indian Summer Monsoon and terrestrial vegetation in the Bengal region during the past 18 ka
Info...

The Manx shearwater (Puffinus puffinus) as a candidate sentinel of Atlantic Ocean health
Info...

Benthic primary production in an upwelling-influenced coral reef, Colombian Caribbean
Info...

Weitere Publikationen...

Aktuelles

Platzanweiser im Korallenriff

In diesem Jahr rief das Magazin GEO erstmalig junge Wissenschaftler zur Bewerbung um ein Expeditionsstipendium auf. Ausgewählt wurde unter anderen das Projekt von Hauke Schwieder und Pia Kegler. Die beiden sind Doktoranden am ZMT und starten nun für ihr privates Projekt einen Aufruf zur Unterstützung auf der Crowdfunding-Plattform „Sciencestarter“. weiter ...

Neue Nachwuchsgruppe am ZMT erforscht submarinen Grundwasserabfluss

Am ZMT hat eine neue Nachwuchsgruppe unter der Leitung von Dr. Nils Moosdorf ihre Forschung zum Thema „submariner Grundwasserabfluss“ aufgenommen. Gefördert wird sie vom BMBF - es bietet jungen Wissenschaftlern die Möglichkeit, mit innovativen Ideen zur Gestaltung des Umgangs mit dem globalen Wandel beizutragen. weiter ...

Auftaktkonferenz zur Forschungskooperation zwischen Europa und Südpazifik in Bremen

Vom 9. bis 11.9. findet in Bremen die erste internationale Konferenz des Netzwerkprojektes PACE Net+ statt. Als deutscher Projektpartner übernimmt das ZMT die Organisation der Auftaktveranstaltung mit dem Thema „Der Pazifik im Zeichen von Globalen Wandlungsprozessen“. weiter ...

Bürgermeisterin Karoline Linnert besucht das ZMT

Um sich über Arbeit und Ziele des ZMT zu informieren, besuchte Karoline Linnert, Bremer Bürgermeisterin und Senatorin für Finanzen, das Institut und besichtigte auch die Meerwasserversuchsanlage des ZMT. weiter ...

Weitere Meldungen...

Veranstaltungen

Vorträge

1.10.14, 10:30, Gastvortrag
Perspectives on Senegalese Fisheries and Aquaculture (Prof. Papa Ndiaye, Université Cheikh Anta Diop, Senegal, Gastgeber: W.Ekau)

1.10.14, 12:00, Doktorandenkolloquium
Understanding Fisher behavior: Field Experiments in Zanzibar (Aneeque Javaid, ZMT Bremen)

8.10.14, 12:00, Vortrag
The Marine Experimental Ecology: Aquaristics and science (Dr. Achim Meyer, ZMT Bremen)

Weitere Veranstaltungen...

Expeditionen

Ein Blog zur...

Expedition nach Sansibar, Tansania, 23.8.14 – 8.11.14 weiter ...

Expedition nach Saudi Arabien, 3.6.14-1.2.15 weiter ...

Expedition nach Sine Saloum, Senegal, 3.11.13 - 1.10.14 weiter ...

Expedition nach Peru, 1.4.13 - 31.1.16 weiter ...

Expedition zu den Galápagos-Inseln, Ecuador, 20.6.12 - 20.12.14 weiter ...

Weitere Blogs...

Das ZMT ist ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, des Leibniz-Verbundes Biodiversität, des Konsortiums Deutsche Meeresforschung und des Nordwest-Verbundes Meeresforschung.

Konsortium Deutsche Meeresforschung