zmt Bremen

Hauptmenue:Funktionen:
Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

zmt

ZMT Newsletter

Unser Newsletter berichtet über neueste Entwicklungen am ZMT. Er erscheint zweimal im Jahr auf Englisch. Möchten Sie ihn abonnieren? weiter ...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des ZMT

Tropische Küstenökosysteme sind hochproduktive Lebensräume mit großer ökologischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Das ZMT widmet sich in Forschung und Lehre diesen Ökosystemen und den Einflüssen, die sie verändern und bedrohen. Mit seinen Aktivitäten in Forschung, Ausbildung und Beratung leistet das ZMT einen Beitrag für ihren Schutz und ihre nachhaltige Nutzung.
 Das ZMT auf Facebook

Webcam

Unsere Webcam zeigt ein Clownfischpaar bei der Brutpflege. weiter ...

Stellenangebote

Drei Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (ein/e Koordinator/in, zwei Doktoranden/innen) im Projekt ECOLOC

Publikationen

Benthic Nutrient Fluxes from Mangrove Sediments of an Anthropogenically Impacted Estuary in Southern China
Info...

Seasonal Fisheries Changes in Low-Rainfall Mangrove Ecosystems of Iran
Info...

A revolution without people? Closing the people–policy gap in aquaculture development
Info...

Weitere Publikationen...

Aktuelles

Kommen Sie uns am Open Campus - Tag besuchen!

Am 11. Juli ist wieder OPEN CAMPUS! Viele Institute der Uni Bremen und des Technologieparks öffnen ihre Türen für Besucher und präsentieren ab 13 Uhr im Campus-Park ein vielfältiges Programm: Wissenschaftsshows, Ausstellungen, Science Slams... Auch das ZMT ist mit Führungen im Institut dabei. weiter ...

Preis für Auszubildende des ZMT

Für „herausragende Bibliotheksdienstleistungen und das beste Ergebnis der praktischen und mündlichen Prüfung“ wurde Hanna Thimm, Auszubildende am ZMT, der Preis des Bremischen Bibliotheksverbandes verliehen. weiter ...

ZMT lädt zum Dialog zwischen Policy-Akteuren der Europäischen Union und dem Südpazifik ein

Die Konferenz, die in Brüssel stattfand, ist ein wichtiger Schritt in Richtung eines anhaltenden Dialogs, der den Südpazifik in seiner Vielfalt und in seiner gesellschaftlichen, politischen und wissenschaftlichen Relevanz ins Augenmerk der EU rückt. weiter ...

Tropenschutz durch Wissensaustausch

Das Büro für Wissensaustausch am ZMT wird ein Jahr alt! Es fördert den Dialog zwischen Forschung, Politik und Interessensgruppen in Deutschland und den Partnerländern des ZMT und kann bereits beachtliche Erfolge aufzeigen. In seinem neuen Newsletter widmet der Pressedienst Bremen dieser innovativen Einrichtung einen Artikel. weiter ...

Der zweite Newsletter in diesem Jahr..

…ist gerade herausgekommen. Informieren Sie sich über ein Spiel, mit dem wir das Verhalten von Ressourcennutzern untersuchen, über den neuen Leibniz-Chair am ZMT oder ein ökologisches Modell, das das Rätsel der Rapa Nui aufgreift. Viel Spaß beim Lesen! weiter ...

Weitere Meldungen...

Veranstaltungen

Vorträge

6.7.15, Gastvortrag, 14:00
Social-Ecological Regime Shift Avoidance via Ostracism. (Dr. Alessandro Tavoni,
London School of Economics and Political Science). Gastgeber: A. Merico

14.7.15, Seminar, 11:00 - 16:00
Complying with "Access and Benefit Sharing" within the academic research sector. Gastgeber: B. Fedder, Büro für Wissensaustausch

Weitere Veranstaltungen...

Expeditionen

Dieser Expeditionsblog hat einen neuen Beitrag...

Expedition nach Südafrika, 20.1.15 - 14.10.15 weiter ...

Expedition nach Accra und Keta, Ghana, 7.– 18.5.15 weiter ...

Weitere Blogs...

Das ZMT ist ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, des Leibniz-Verbundes Biodiversität, des Konsortiums Deutsche Meeresforschung und des Nordwest-Verbundes Meeresforschung.

Konsortium Deutsche Meeresforschung