zmt Bremen

Hauptmenue:Funktionen:
Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

zmt

ZMT Newsletter

Unser Newsletter berichtet über neueste Entwicklungen am ZMT. Er erscheint zweimal im Jahr auf Englisch. Möchten Sie ihn abonnieren? weiter ...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des ZMT

Tropische Küstenökosysteme sind hochproduktive Lebensräume mit großer ökologischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Das ZMT widmet sich in Forschung und Lehre diesen Ökosystemen und den Einflüssen, die sie verändern und bedrohen. Mit seinen Aktivitäten in Forschung, Ausbildung und Beratung leistet das ZMT einen Beitrag für ihren Schutz und ihre nachhaltige Nutzung.
 Das ZMT auf Facebook

Webcam

Unsere Webcam zeigt ein Clownfischpaar bei der Brutpflege. weiter ...

Stellenangebote

Drei Doktoranden/innen und ein PostDoc im Projekt ACUTE (AG Tropische Marine Mikrobiologie)

Publikationen

Life-history, movement, and habitat use of Scylla serrata (Decapoda, Portunidae): current knowledge and future challenges
Info...

Artificial Crab Burrows Facilitate Desalting of Rooted Mangrove Sediment in a Microcosm Study
Info...

Living on the Margin in the Anthropocene: engagement arenas for sustainability research and action at the ocean–land interface
Info...

From sea sharing to sea sparing e Is there a paradigm shift in ocean management?
Info...

Benthic Nutrient Fluxes from Mangrove Sediments of an Anthropogenically Impacted Estuary in Southern China
Info...

Weitere Publikationen...

Aktuelles

Bestnote für eine Promotion am ZMT zu einem brisanten Thema

Glückwunsch für ZMT Wissenschaftler Thomas Mann! In seiner Promotionsarbeit über den Einfluss des Meeresspiegelanstiegs auf Koralleninseln hat der Geologe ein ebenso hochaktuelles wie wichtiges Thema in der Debatte um die globale Erwärmung aufgegriffen. Seine Dissertation mit überraschenden Ergebnissen erhielt die Bestnote „Summa cum laude“. weiter ...

ISATEC Master-Student mit Preis für besten Konferenzvortrag ausgezeichnet

Rashid Imam, seit zwei Jahren Masterstudent am ZMT, wurde mit dem Sally Richardson Award 2015 für den besten Konferenzvortrag eines Studenten ausgezeichnet. Er erhielt die Auszeichnung von den Organisatoren der „39. Annual Larvae Fish Conference (LFC)“. weiter ...

Drittmittelerfolg: ZMT leitet Forschungsprojekt ECOLOC auf der chinesischen Tropeninsel Hainan

Im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Kooperation in den Meereswissenschaften kann das ZMT erneut einen Erfolg verbuchen. Das Bremer Institut wird das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 1,3 Millionen Euro finanzierte Forschungsprogramm ECOLOC koordinieren. weiter ...

Die Zukunft der biologischen Forschung unter dem Einfluss des Nagoya Protokolls

Wie können in Forschung und Entwicklung Vorteile aus genetischen Ressourcen und Wissen aus anderen Ländern auf faire Weise geteilt werden? Um die Auswirkungen des Nagoya-Protokolls für die wissenschaftliche Arbeit geht es bei einem Symposium am 14. Juli im ZMT. weiter ...

Weitere Meldungen...

Veranstaltungen

Vorträge

12.8.15, 12:00, Gastvortrag
A trilogy on the adaptation of flood-affected people in Kampung Muara Baru, Jakarta (Hendricus Simarmata, Universität Bonn und Indonesisches Ministerium für Planung)
Gastgeberin: A.K. Hornidge

15.-16.9.15, Konferenz, Makassar, South Sulawesi
Internationale Konferenz "SIRTRE 2015": Small Islands Research in Tropical Regions – The Spermonde Archipelago and other Case Studies (Abstracts bitte bis zum 30.7. einreichen)

Weitere Veranstaltungen...

Expeditionen

Dieser Expeditionsblog hat einen neuen Beitrag...

Expedition nach Südafrika, 20.1.15 - 14.10.15 weiter ...

Weitere Blogs...

Das ZMT ist ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, des Leibniz-Verbundes Biodiversität, des Konsortiums Deutsche Meeresforschung und des Nordwest-Verbundes Meeresforschung.

Konsortium Deutsche Meeresforschung